Willkommen auf der Website der Gemeinde Davos



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Information über den Winterstrassenverkehr 2017/18 in der Gemeinde Davos (1. Dezember 2017 bis 30. April 2018)

Höchstgeschwindigkeiten
Auf allen Innerortsstrassen, wenn nichts anderes signalisiert ist, gilt 50 km/h generell.

Ausnahme Tempo 30 Zone:
Alte Flüelastrasse, Dorfstrasse, Sandstrasse, Salzgäbastrasse, Brämabüelstrasse, Skistrasse, Dammstrasse, Mattastrasse, Hertistrasse, Reginaweg, Tobelmühlestrasse, Guggerbachstrasse, Untere und Obere Albertistrasse, Ducanstrasse, Grüenistrasse, Riedstrasse, Mittelstrasse, Flurstrasse, Obere Strasse, Platzstrasse, Oberwiesstrasse, Museumstrasse, Bündastrasse, Mühlestrasse, Seehornstrasse, Horlaubenstrasse, Bobbahnstrasse, Rossweidstrasse, Scalettastrasse, Buolstrasse, Richtstattweg, Clavadel, Unter-Laret, Wiesen Oberdorf, Monstein

Fahrverbot
Hintere Gasse

Einbahnstrassen
Talstrasse (Linienbus-Gegenverkehr)
Promenade (Linienbus-Gegenverkehr)

Gewichtsbeschränkungen
Richtstattweg (Promenade - Symondsstr.) 3,5 t
Mattastrasse (Golfhaus - Dischmastr.) 3,5 t
Rosenhügelweg 18 t
Salzgäbastrasse (ab Garageneinfahrt Utoring) 18 t
Horlaubenstrasse 28 t
Schatzalpstrasse 18 t
Dischmatal 18 t, ab Teufi 13 t
Sertigtal bis Bäbi 32 t, ab Bäbi 18 t

Höchstbreitebeschränkungen
Dischmastrasse 2.30 m
Sertigerstrasse ab Bäbi 2.30 m

Auf der Sertigerstrasse, Abzweigung Landwasserstrasse bis Bäbi wurde die Höchstbreite von 2.30m aufgehoben. Ab Bäbi bis Sand (Hotel Walserhuus) dürfen Fahrzeuge mit einer Breite von mehr als 2.30m nur mit Bewilligung der Gemeinde verkehren.

Parkverbote
Das Parkieren auf dem Trottoir ist untersagt, sofern es Signale oder Markierungen nicht ausdrücklich zulassen. Ohne eine solche Signalisation darf auf dem Trottoir nur angehalten werden zum Güterumschlag oder zum Ein- und Aussteigenlassen von Personen; für Fussgänger muss stets ein mindestens 1,5 m breiter Raum frei bleiben. Die Ladetätigkeit und das Ein- und Aussteigenlassen ist ohne Verzug zu beenden.

Parkverbot
Werkareal KMA, Davos Platz
Parkieren nur für Berechtigte
Mo-Fr 03.00-18.00 und Sa und So 03.00-07.00

Parkverbotszonen
Reginaweg zwischen Promenade und Talstrasse, Hertistrasse, Mattastrasse / Hertistrasse Grüenistrasse westlich der Promenade in Da-vos Platz, Ducanstrasse / Wildenerstrasse / Untere Albertistrasse, Scalettastrasse / Bobbahnstrasse, Obere Strasse / Platzstrasse / Oberwiesstrasse, Guggerbachstrasse / Schulstrasse, Tobelmühlestrasse / Eisbahnstrasse, Brämabüelstrasse / Dammweg / Skistrasse
Flur- Mittel- und Riedstrasse, Davos Platz
Vaillant Arena, Davos Platz
Platz vor Rathaus in Davos Platz
Einfahrt in die Anlieferzone des Kongresshauses

Parkuhren / Zentrale Parkuhren
(gebührenpflichtig)

Bei folgenden Plätzen und Parkstreifen handelt es sich in der Zeit von 08.00 bis 18.00 Uhr um gebührenpflichtige Parkplätze mit Parkuhren und einer Höchstparkdauer: Arkaden, Aula Guggerbachstrasse, Bahnhof Davos Dorf und Davos Platz, Talstrasse 1, Strela I und II Obere Strasse, Promenade 67, Promenade 72, Barga Horlaubenstrasse, Metz Talstrasse, Scalettastrasse I und II, Denner, Derby, Ettinger Talstrasse, Europe, Eurospar Platz, Gemeindehaus Dorf, Promenade 127, Horlauben Promenade, Oberstufenschulhaus, Panorama, Post-platz, Rudolf Talstrasse, Feuerwehr Talstrasse, Tobelmühlestrasse, Schulstrasse Platz, Schul-haus Bünda, Stilli, Spital, Sportzentrum, Sy-mondpark Promenade, Talstrasse 29, Bahnhofstrasse /Post, Mattazentrum I und II, Parkplatz Walserhuus Sertig, , Golf Mattastrasse, Kongress-Parkplatz, Bibliothek, PP Davosersee
Einstellhalle Langlaufzentrum (Parkkarte nicht gültig)

PP Spital
Spital P1(Spitalvorplatz) max. 4 h (Fr. 1. - pro Stunde), Spital P2 (Untere Albertistrasse, Ni-veau U4) max. 12 h (Fr. 0.50 pro Stunde).
Gebührenpflichtig in der Zeit von 07:00 bis 19:00 Uhr. Nachtparkverbot vom 1.12 bis 30.04 von 24:00 bis 06:30 Uhr
Parkkarten der Gemeinde nicht gültig.

Nachtparkverbot
In der Zeit vom 1.Dezember bis 30.April sind die Parkplätze von 03.00 Uhr bis 07.00 Uhr mit einem Nachtparkverbot belegt.
Auf dem Parkplatz Parsenn dauert das Nachtparkverbot von 19.30 bis 07.15 Uhr.
Auf dem Parkplatz Jakobshorn dauert das Nachtparkverbot von 24.00 bis 08.00 Uhr.
Auf dem Parkplatz RhB Bahnhofareal Davos Dorf und Platz dauert das Nachtparkverbot von 03.00 bis 07.00 Uhr.

Parkhaus
Parkhaus Silvretta, 485 Einstellplätze, Wochen- Monats-, Halb- und Jahresparkkarten können im Parkhaus bezogen werden. (079 343 68 44/25)

Kurzzeit-Parkplätze (15 Minuten)
Keine Parkzeitbeschränkung von 18.00 bis 03.00 Uhr.

Befristetes Parkieren (ohne Parkuhren)
Islen 07.00 – 03.00 Uhr

Car-Parkplätze
Gemeindeeigene Parkplätze für Bus- und Carfahrzeuge stehen nur auf dem Parkplatz Panorama (Eisbahn West) zur Verfügung. Das Parkieren ist gebührenpflichtig.
Damit die Busse und Cars ohne gleichzeitiges Laufenlassen des Motors aufgeheizt werden können, stehen auf dem Panoramaparkplatz 3 Elektranten mit insgesamt 48 Stromanschlüssen (230 Volt) zur Verfügung. Diese können von den Car- und Busunternehmungen kostenlos angezapft werden.

Parkplätze ohne Zeitbeschränkungen
(gebührenpflichtig)

Parkhaus Silvretta

Motorhomes, Mobilhomes, Wohnwagen
Motorhomes, Mobilhomes, Wohnwagen und dergleichen dürfen nur auf dem offiziellen Platz „RinerLodge“ in Davos Glaris stationiert wer-den.
Widerrechtlich parkierte Fahrzeuge werden auf Kosten des Halters abgeschleppt und sichergestellt oder mit einem Hemmschuh belegt.

Parkkarten
Beim Ordnungsamt der Gemeinde Davos können folgende Parkkarten bezogen werden:

Personenwagen 2017/18
Jahreskarte
12 Monate Fr. 500.00
Halbjahreskarte
6 Monate Fr. 300.00
Monatskarte
30 Tage Fr. 65.00
Wochenkarte
7 Tage Fr. 45.00

Autobusse (Car) und Lastwagen
Halbjahreskarte Car PP Panorama Fr. 750.00
Wochenkarte Car PP Panorama Fr. 150.00

Service-Parkkarten (gültig Mo-Fr)
Jahreskarte
12 Monate Fr. 300.00
Gültigkeit:
Auf allen gebührenpflichtigen Gemeindeparkplätzen, während der signalisierten Höchstparkzeit
mit folgenden Ausnahmen:
Parkhaus Silvretta, Langlaufzentrum, Parkhaus Rätia, Eurospar Davos Dorf, Spital P1 + P2 inkl. Aussenplätze bei den Bahnhöfen und Privatarealen

Zeitweilige Sperrungen!
Für den allgemeinen Motorfahrzeugverkehr werden die Dischmastrasse vom 20. Dezember bis 31. März und die Sertigstrasse vom 1. Februar bis 15. evtl. 31. März täglich in der Zeit von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr gesperrt.
Ausnahme: Anwohner und Berechtigte mit Vignette.

Datum der Neuigkeit 30. Nov. 2017

Allgemeiner Kontakt

  • Gemeinde Davos
  • Berglistutz 1, Postfach
  • CH-7270 Davos Platz 1
  • Telefon +41 (0)81 414 30 00
  • direkt Kontakt aufnehmen