http://www.gemeindedavos.ch/de/ueberdavos/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=637855&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
21.07.2019 15:04:55


Davoser Abstimmungsvorlagen vom 10.02.2019 / Abstimmungsbotschaft der Gemeinde

Am Volksabstimmungstermin vom 10. Februar 2019 wird in der Gemeinde Davos total über 2 Vorlagen abgestimmt.

Eidgenössische Vorlagen (1)

Kantonale Vorlagen (0)

Kommunale Vorlagen (1)

Die Abstimmungsunterlagen mit Stimmrechtsausweis und Stimmzettel werden durch die Post vom 14. bis spätestens 19. Januar 2019 den Davoser Stimmberechtigten zugestellt.

Stimmberechtigt sind alle handlungsfähigen Schweizerinnen und Schweizer, die am Abstimmungstag das 18. Altersjahr erfüllt haben und im Stimmregister der Gemeinde eingetragen sind. Das Stimmregister wird am Dienstag, 5. Februar 2019, um 17.00 Uhr geschlossen. Wer nicht im Besitz des Abstimmungsmaterials ist, kann dieses bis Freitag, 8. Februar 2019, 12.00 Uhr, bei der Gemeindekanzlei nachbeziehen.

Informationen zur brieflichen Stimmabgabe finden sich auf der Rückseite der Abstimmungsbroschüre der Gemeinde. Das Antwortkuvert muss bis spätestens Sonntag, 10. Februar 2019, 11.00 Uhr, bei der Gemeindeverwaltung (Briefkasten „Abstimmung“ beim Rathauseingang) eintreffen.

Aufgrund ihrer sehr geringen Benutzung werden die Urnen Davos Frauenkirch Schulhaus sowie Davos Glaris Schulhaus nicht mehr betrieben. Den Davoser Stimmberechtigten stehen somit zwei Urnenstandorte wie folgt zur freien Wahl zur Verfügung:

Am 6., 7. und 8. Februar 2019 können während den Büroöffnungszeiten Stimmrechtsausweis, Stimm- und Wahlzettel persönlich im Rathaus (Schalter Ordnungsamt) in die Urne gelegt werden. Die Übergabe von Stimmrechtsausweis, Stimm- und Wahlzettel durch Boten oder Stellvertreter ist nicht gestattet.



Datum der Neuigkeit 23. Jan. 2019
  zur Übersicht aller Neuigkeiten