http://www.gemeindedavos.ch/de/ueberdavos/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=656851&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
17.10.2019 00:54:16


Medienmitteilung: Neuer Mitarbeiter für Verkehr/Logistik Grossanlässe beim Ordnungsdienst

Ab Anfang März wird die während der Wintersaison 2018/2019 temporär besetzte Stelle des Mitarbeiters Verkehr/Logistik Grossanlässe beim Ordnungsdienst der Gemeinde neu dauerhaft besetzt. Die Stelle wird durch die Bewilligungsnehmer anlässlich von Grossanlässen, hauptsächlich dem World Economic Forum (WEF), verursachergerecht finanziert.

Während des WEF-Jahrestreffens vom Januar 2018 kam der Verkehr in Davos zeitweise komplett zum Erliegen. Der Gemeinde gelang es daraufhin, mit zahlreichen Massnahmen die Bautätigkeiten und den Verkehr während des folgenden WEF-Jahrestreffens vom Januar 2019 wesentlich störungsfreier und mit weniger Beeinträchtigungen abzuwickeln. Wichtigste Massnahmen waren unter vielen anderen die zentrale Koordination der Verkehrsdienstleistungen bei den verschiedenen Baustellen sowie die Zuweisung von Logistikflächen und von zeitlichen Baufenstern an die Bewilligungsnehmer. Für diese Massnahmen hatte die Gemeinde kurzfristig die temporäre Stelle eines Mitarbeiters Verkehr/Logistik Grossanlässe geschaffen, der für die Koordination und den zeitlichen Fahrplan verantwortlich war und zu 100 % von den kostenverursachenden Bewilligungsnehmern über entsprechende Gebühren finanziert wurde.

Aufgrund der längerfristig auf künftige Grossanlässe ausgerichteten Massnahmen der Gemeinde entschied der Kleine Landrat, die kostspielige personelle Temporärlösung nun in eine dauerhafte Anstellung zu überführen. Die vollständige Finanzierung durch Bewilligungsgebühren wird dabei unverändert beibehalten.

Logistiker Kurt Bucher, der die temporäre Stelle in der vergangenen Wintersaison besetzte und viel Know-how in die erfolgreiche Umsetzung der Massnahmen einbrachte, beendet seine Arbeit Anfang März. Als Nachfolger bestimmte der Kleine Landrat Erich Stucki, der bislang bei der Stadtpolizei Schaffhausen im Dienst stand. Nun können die Arbeiten über das ganze Jahr besser eingeteilt, vorbereitet und auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt werden. Erich Stucki wird zudem Stellvertretungen bei den übrigen Aufgaben des Davoser Ordnungsdienstes übernehmen.



Datum der Neuigkeit 4. März 2019
  zur Übersicht aller Neuigkeiten