Willkommen auf der Website der Gemeinde Davos



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verkehrsbetrieb Davos



Verkehrsbetrieb Davos


Mit seinen flächendeckend zirkulierenden und umweltfreundlichen Verkehrsmitteln leistet der Verkehrsbetrieb Davos (VBD) einen wesentlichen Beitrag zu einer stadt- und umweltgerechteren Mobilität.

Übersichtliche Fahrpläne und attraktive Taktintervalle gewährleisten eine gute Erschliessung des Stadtgebietes und der Aussenfraktionen. Der VBD setzt auf ein einfaches Tarifsystem mit attraktiven Fahrpreisen. Mit dieser Preispolitik werden einerseits die Bedürfnisse der einheimischen Stammkunden und andererseits auch diejenigen der Gäste berücksichtigt.

Abonnemente "Davoserpässe" gelten auf dem gesamten VBD-Netz, inkl. Wiesen, Monstein, Sertig und Dischma sowie auf der RhB-Strecke Filisur – Davos Laret (in der 2. Klasse). Das Jahresabonnement gilt im Winter (Zeitdauer wird jährlich festgelegt) zusätzlich auf der RhB-Strecke Davos Laret – Klosters Dorf (2. Klasse) sowie auf dem Ortsbus Klosters-Serneus.

Die Gästekarten von Davos und Wiesen sind im Innerortsbereich exklusive die Strecken: Clavadel – Sertig Sand, Bahnhof Davos Dorf – Dürrboden, Glaris – Monstein und Glaris – Wiesen gültig. Gäste, welche in einem der erwähnten Seitentäler oder in Wiesen logieren, erhalten eine besondere Gästekarte, welche auch im entsprechenden Seitental oder auf der Linie Wiesen – Davos gültig ist.

Unter www.vbd.ch oder www.sbb.ch sind die aktuellen Kurs- und Fahrplanangebote abrufbar.

Zu den Webseiten des Verkehrsbetriebs Davos
 
 

Allgemeiner Kontakt

  • Gemeinde Davos
  • Berglistutz 1, Postfach
  • CH-7270 Davos Platz 1
  • Telefon +41 (0)81 414 30 00
  • direkt Kontakt aufnehmen