Willkommen auf der Website der Gemeinde Davos



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Test der Sirenen am 5. Februar 2020

Am Mittwoch, 5. Februar 2020, finden in der ganzen Schweiz um 13.30 und 13.45 Uhr die jährlichen Sirenentests "Allgemeiner Alarm" statt. Diese Sirenentests dienen der Überprüfung der technischen Funktionsbereitschaft der Sirenen. Der Bevölkerung sollen aber auch die verschiedenen Tonarten und das Verhalten bei einer Alarmierung in Erinnerung gerufen werden.

1. Allgemeiner Alarm
Der "Allgemeine Alarm" wird um 13.30 Uhr ausgelöst. Die Auslösung der Sirenen erfolgt über eine Fernsteuerung der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei in Chur. Um 13.45 Uhr werden sämtliche Sirenen nochmals von den Gemeinden per Handauslösung vor Ort ausgelöst.

Beim "Allgemeinen Alarm" handelt es sich um einen regelmässigen auf- und absteigenden Ton von einer Minute Dauer. Dieser Alarm wiederholt sich innerhalb von 5 Minuten ein zweites Mal. Es sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu ergreifen, weil es sich hier um einen Test der Sirenen handelt. Wenn das Zeichen "Allgemeiner Alarm" jedoch ausserhalb des angekündigten Sirenentests ertönt, bedeutet dies, dass eine Gefährdung der Bevölkerung möglich ist. In diesem Fall ist die Bevölkerung aufgefordert, Radio zu hören, die Verhaltensanweisungen der Behörden zu befolgen und die Nachbarn zu informieren.

2. Wasseralarm
Der "Wasseralarm" wird anschliessend um 14.15 und 15.00 Uhr durch die Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei in Chur und durch die Wasserkraftwerke im Einzugsgebiet von Stauanlagen ausgelöst. In Davos kommt der Wasseralarm, auch ernstfallmässig, nicht vor. Im Ernstfall bedeutet der Wasseralarm, dass eine unmittelbare Gefährdung unterhalt einer Stauanlage besteht. Der Wasseralarm fordert die Bevölkerung auf, das Gebiet sofort zu verlassen und sich bei den sicheren Warteräumen zu versammeln.

Weitere Hinweise und Verhaltensregeln finden sich im Teletext der SRG-Sender, Seite 680, und auf den Webseiten des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und von Alertswiss. Eine Alertswiss-App gibt es kostenlos für Android- und für iOS-Systeme. Sie ist downloadbar im Google-Play-Store und im App-Store von Apple.

3. Sirenenstandorte in der Gemeinde Davos

  • Davos Platz, Rathaus
  • Davos Platz, Kongresszentrum
  • Davos Dorf, Villa Vecchia (Gemeindehaus Dorf)
  • Davos Laret, Bienenstall "Stoffel"
  • Davos Wolfgang, Bahnhofgebäude
  • Davos Frauenkirch, Schulhaus
  • Davos Sertig, Schulhaus
  • Davos Glaris, Schulhaus
  • Davos Monstein, Kirchturm alte Kirche
  • Davos Wiesen, Schulhaus

Alle Sirenen müssen funktionieren und die involvierten Gemeindemitarbeiter müssen die Bedienung erfolgreich abschliessen.

 


Die Sirenen ertönen am 5. Februar 2020. Es ist nur ein Testlauf.
Der Sirenentest vom 5. Februar 2020 wird zeigen, ob die Davoser Sirenen funktionieren und den involvierten Mitarbeitern (Verwaltung, Feuerwehr, Abwarte) die Bedienung geläufig ist.

Datum der Neuigkeit 18. Jan. 2020

Allgemeiner Kontakt

  • Gemeinde Davos
  • Berglistutz 1, Postfach
  • CH-7270 Davos Platz 1
  • Telefon +41 (0)81 414 30 00
  • direkt Kontakt aufnehmen