https://www.gemeindedavos.ch/de/ueberdavos/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1022356&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
29.10.2020 03:20:13


Ein neuer Verein für die Davoser Kultur

Am Freitag, 28. August 2020, wurde der neue Verein "Kulturplatz Davos" gegründet. Ab dem 1. Januar 2021 soll der Verein "Kulturplatz Davos" das neue Kulturzentrum am Arkadenplatz betreiben.

Gegenwärtig sind die Bauarbeiten auf dem Arkadenplatz im Zentrum von Davos nicht zu übersehen. Die neuen Gebäude der Graubündner Kantonalbank und des neuen Kulturzentrums der Gemeinde wachsen in die Höhe. Das Kulturzentrum soll in der kommenden Wintersaison 2020/2021 bereits betrieben werden.

Die Davoser Kulturorganisationen und der Kleine Landrat haben sich deshalb darauf verständigt, einen neuen Verein "Kulturplatz Davos" zu gründen und den Betrieb des neuen Kulturzentrums Arkaden ab dem 1. Januar 2021 mit einem Leistungsvertrag zu regeln. Der Vorstand des neuen Vereins wird für eine einjährige Übergangsphase aus Vertretern der Kulturallianz, der Zweitwohnungsbesitzer und der Gemeinde gebildet. Nach dieser einjährigen Übergangsphase, während der der Verein von der Erfahrung der arrivierten Kulturorganisation profitieren wird, soll er ab dem Jahr 2022 das Kulturzentrum eigenständig führen. Um dies zu ermöglichen, hat der Kleine Landrat auch die Kulturförderung angepasst. Der neue Verein soll nach Abschluss der Übergangsphase zu einem der bedeutendsten lokalen Kulturveranstalter im Bereich Kino und Kleinkunst werden.

Mit der Vereinsgründung konkretisiert sich nun ein weiterer Schritt des im Herbst 2018 in der Volksabstimmung gefällten Entscheides zum Bau des Kulturzentrums. Der mit deutlichem Mehr gefällte Entscheid war für den Kleinen Landrat mit dem Auftrag verbunden, eine geeignete Trägerschaft für das neue Kulturzentrum zu bilden. Schliesslich sieht die neue Kulturstrategie der Gemeinde, die von allen Davoser Kulturorganisationen mitgestaltet wurde, das Kulturzentrum am Arkadenplatz als neue Heimat der Davoser Kultur vor.

Mit dem neuen Trägerverein und der Neuregelung der Kulturförderung hat der Kleine Landrat den strategischen Weg vorgezeichnet, wie er die Kultur am neuen Arkadenplatz positionieren will. Voraussichtlich an der Sitzung des Grossen Landrates vom 1. Oktober 2020 wird sich das Gemeindeparlament mit diesen Plänen befassen. Der Kleine Landrat und die Davoser Kultur hoffen, dass der Grosse Landrat dann den eingeschlagenen Weg mittragen und dem neuen Trägerverein den entsprechenden Leistungsauftrag erteilen wird.

 


Der neue Verein Kulturplatz Davos wird für hochklassige Kulturevents besorgt sein
Der neue Verein Kulturplatz Davos wird für besondere Kulturevents besorgt sein

Datum der Neuigkeit 28. Aug. 2020
  zur Übersicht aller Neuigkeiten